Traditionen

Vor sehr sehr vielen Jahren hat mal einer damit begonnen
Weihnachten zu feiern und hat viele Fans gewonnen
Eine Tradition entwickelte sich über die Jahre
Das Fest war für sehr viele einfach nur das Wahre
Nun wird Weihnachten gefeiert fast auf der ganzen Welt
Und es werden immer mehr denen diese Sache gefällt

Traditionen sind wichtig
Sie dienen der geistigen Erholung
Traditionen sind richtig
Denn Menschen lieben Wiederholung

Auch Ostern wird gefeiert seit Jahren auf der Welt
Eine Tradition die besonders den Kindern gefällt
Morgens dürfen sie im Garten Eier suchen
Nachmittags gibtís dann für sie Kakao und Kuchen
Zwischen Kakao und Kuchen und dem Abendessen
Beginnen die Kinder sich an Eiern zu überfressen

Traditionen sind wichtig
Sie dienen der geistigen Erholung
Traditionen sind richtig
Denn Menschen lieben Wiederholung

Halloween ist auch son Ding das sich eingebürgert hat
Es geht dann meistens los wenn es dunkel ist in der Stadt
Menschen verkleiden sich als Monster und gehen von Tür zu Tür
Oder feiern drinnen der Gastgeber ist Vampir
Manche schauen sich an diesem Abend Horrorfilme an
Und träumen dann des Nachts vom Schwarzen Mann

Traditionen sind wichtig
Sie dienen der geistigen Erholung
Traditionen sind richtig
Denn Menschen lieben Wiederholung

Doch die genannten Traditionen sind mir zu kommerziell
Der Grundgedanke ging verloren nichts ist mehr wirklich traditionell
Deswegen halt ich mich lieber an meine eignen Traditionen
Und kann somit sehr gut meine Nerven schonen
So sollte jeder seine eignen Traditionen haben
Und wenn es geht sie mit sich begraben

Traditionen sind wichtig
Sie dienen der geistigen Erholung
Traditionen sind richtig
Denn Menschen lieben Wiederholung

Text und Musik: Lars Wickboldt


Geschichte:

Eigentlich wollte ich ja ein Weihnachtslied schreiben. Aber zu dem Zeitpunkt, als das Lied entstanden ist, war ich einfach noch nicht in weihnachtlicher Stimmung. Ausserdem fiel mir dann noch ein Ausspruch von einem Rollenspielkollegen ein.
Ein Dialog ging ungefähr mal so:
"Tradtionen sind wichtig."
"Warum?"
"Weil Menschen Wiederholungen lieben."
"Warum?"
"Weil Menschen Wiederholungen lieben."
"Warum?"
"Weil Menschen Wiederholungen lieben."
"..."
Und so ist dann aus dem eigentlich Weihnachtslied dann doch ein kleiner Allrounder geworden.


Veröffentlichung:

Erschienen auf der CD 42 Lieder

Live-Video bei YouTube